Adendorf-Straßen.deInformationenHinweise und Ratschläge zur Gründung einer Bürgerinitiative am Beispiel Barendorf

Kommentare

Hinweise und Ratschläge zur Gründung einer Bürgerinitiative am Beispiel Barendorf — 1 Kommentar

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    mit großem Interesse haben wir diesen Artikel von Ihnen gelesen und uns schon einige Anregungen geholt. Wir das ist die Bürgerinitiative gegen die Straßenausbaugebühren in Thalheim/Erzgebirge. Für uns trifft vieles, was Sie anführen zu 100% zu. Auch das Land Sachsen hat seinen Komunen freigestellt ob diese SAB erheben oder eben nicht und damit die Verantwortung wiedereinmal nach unten deligiert. Unsere Bürgerinitiative (BI gegen SAG in Thalheim)hat sich erst in diesem Monat gegründet. Davor wurden aber schon Flyer entwickelt und im Stadtgebiet verteilt-sogenanntes Klinken putzen bei den Bürgern. Ebenso haben wir die Tageszeitung-Freie Presse Stollberg eingeschalten, Artikel wurde am 20.11.2020 und 21.11.2020 veröffentlicht. Geplant ist der Druck eines großen Banners auf Planmaterial und Besuch der nächsten Stadtratssitzung am 10.12.2020. Wobei hier ein großes Fragezeichen steht, ob diese überhaupt Corona bedingt stattfindet.

    Gerne würden wir mit Ihnen in den Erfahrungsaustauch treten um unser Ziel,die Satzung der Stadt Thalheim ändern, zu erreichen.

    Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung

    Mit freundlichen Grüßen

    Michael Keller und Carsten Korn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>