Adendorf-Straßen.deBeiträgePresseKreisel für neues Forum

Kommentare

Kreisel für neues Forum — 1 Kommentar

  1. Der geplante Bau des sog. Castanea Forums stellt uns Anlieger der drei Hauptachsen Adendorfs (Dorfstraße, Kirchweg, Im Suren Winkel) vor neue Herausforderungen. Statt die Verkehrsströme vom Zentrum unserer Gemeinde abzulenken, werden wir nach Fertigstellung dieses ominösen Projekts mit zusätzlichen verkehrstechnischen Belastungen (Lärm, Luftverschmutzung, fortwährende Geschwindigkeitsüberschreitungen) bedacht.#
     
    Wie jedermann an seinem Rechner leicht nachprüfen kann, lenken die einschlägigen Navigationssysteme den aus südlicher, südöstlicher und westlicher Richtung kommenden Kfz-Führer durch den Ort, da diese Fahrtrichtung als sowohl kürzer wie auch zeitsparender angezeigt wird – für die Algorithmen der Systeme also vorteilhafter als die Route über die B 209 bzw. K 30. Von dieser Systematik werden sich die Hersteller keinesfalls trennen!
     
    Bravo(!), wer zum Himmel hat sich all das einfallen lassen und genehmigt?
     
    Übrigens: Mit den sog. Minikreiseln, über die man nur den Kopf schütteln kann, hat Adendorf sich ein unsterbliches Denkmal gesetzt.
     
    Joachim Dreilich
    Sprecher der Initiative
    „Wir für Adendorfs Straßen“
     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>